Spaghettitour

Der Klassiker im Stubaital! Eine wunderbare Tour zu den höchsten Gipfeln des Stubaitales, darunter 2 SEVEN SUMMITS.

 

Voraussichtliches Programm:

1. Tag: Auffahrt bis zum Schaufeljoch, Aufstieg zum Zuckerhütl 3507 m SEVEN SUMMIT und zum Wilden Pfaff 3458 m, Abstieg zur Müllerhütte 3.143 m Nächtigung. 660 Hm Aufstieg, 670 Hm Abstieg, ca. 6-8 Std.

 

2. Tag: Aufstieg zum Wilden Freiger 3418 m SEVEN SUMMIT, Abstieg über den "Lübecker Weg" in die Fernerstube und kurzer Aufstieg zum Peiljoch, zurück zur Mittelstation der Stubaier Gletscherbahn, 400 Hm Aufstieg, 1.200 Hm Abstieg ca. 6 - 7 Std.

Dauer:
2 Tage

Gruppengröße:
1 - 4 Personen pro Bergführer

Treffpunkt:

7.45 Uhr Neustift, Kassa Talstation Stubaier Gletscherbahn

 

Anforderungen:
Kondition für zwei Tagesetappen mit jeweils 6 - 8 Std. 

Ausrüstung:
Allgemeine Ausrüstung, (Sommerschlafsack und Posterbezug für die Hüttenübernachtung), Gamaschen, Teleskopstöcke sind selbst mitzubringen, Sportklettersitzgurt, 1 Schraubkarabiner, Helm, Reepschnur und Steigeisen können kostenlos bei uns ausgeliehen werden - siehe BERGAUSRÜSTUNG 

Leistungen:

Bergführer, Leihausrüstung

Preis:

1 Pers. € 770,-, 2 Pers. á € 400,-, 3 Pers. á € 300,-,

4 - 5 Pers. á € 250,-

 

Extrakosten:

1 x Nächtigung/Halbpension, Liftkosten

Anforderungen: 

Kondition für 2 Tagesetappen mit jeweils 6-8 Stunden, Trittsicherheit - entfernen) 

Termine:

ab Ende Juni bis Mitte September nach Vereinbarung

Anmeldung bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Kontakt

Foto Katharina

Bergführerbüro & TirolAlpin Bergsportgeschäft
Bergsteigerschule Stubai

Tourismusgebäude am Kirchplatz 
Bahnstraße 17, 6166 Fulpmes

Leiter:
Sepp Rettenbacher

Tel./Fax: +43-(0)5225-63490
email: bergsteigen@tirol-stubai.at 

Standort: Fulpmes - Tourismusgebäude