Vorschau 2023 - 2025

NEPAL – SÜDAMERIKA - KIRGISTAN 

2023 – September/Oktober: ca. 16 - 18 Tage – SÜDAMERIKA – Chile/Argentinien Voraussichtlich die Besteigung eines 5000er Trekkinggipfels. Ein genaues Programm wird erst noch zusammengestellt. Jeweils auch ein schönes Programm mit Land, Kultur und Leute. 

2024 – Jänner/Feber: ca. 24 Tage – SÜDAMERIKA – Aconcagua 6962 m
Höchster Berg Amerikas, einer der SEVEN SUMMITS der Welt, keine technischen Schwierigkeiten, jedoch genaue Akklimatisierung wegen der großen Höhe notwendig. Sowie ein schönes Programm mit Land, Kultur und Leute. 

2024 – September/Oktober: 16 Tage AFRIKA - KILIMANJARO 5895 m WILDTIERSAFARI & INSEL SANSIBAR 

Aufstieg über die schönste Route, der Machame Route auf den 5895 m hohen Kilimanjaro, der Abstieg erfolgt über die Mweka Route, anschließend machen wir eine 2-Tages Safari im Ngorongoro- und Tarangiri Nationalpark und zum Abschluss fliegen wir für 3 Tage auf die traumhafte Insel Sansibar, wo wir 2 Tage Strandurlaub machen und am letzten Tag schauen wir uns die Gewürzinsel und das Weltkulturerbe Stone Town an. Detailliertes Programm anfodern. 

2025 – September/Oktober: ca. 16 - 18 Tage – KIRGISTAN
Voraussichtlich die Besteigung eines 5000er Trekkinggipfels. Ein genaues Programm wird erst noch zusammengestellt. Jeweils auch ein schönes Programm mit Land, Kultur und Leute. 

Kontakt

Foto Katharina

Bergführerbüro & TirolAlpin Bergsportgeschäft
Bergsteigerschule Stubai

Tourismusgebäude am Kirchplatz 
Bahnstraße 17, 6166 Fulpmes

Leiter:
Sepp Rettenbacher

Tel./Fax: +43-(0)5225-63490
email: bergsteigen@tirol-stubai.at 

Standort: Fulpmes - Tourismusgebäude